Gute Freunde...

 

An dieser stelle will ich ein Denkmal für alle meine Freunde setzen, die mich in schweren Zeiten so gut über wasser gehalten haben! Zudem will ich auch allen meinen Freunden danken, zu denen ich jetzt vielleicht keinen Kontakt mehr habe, oder die ich schon sehr lange nicht mehr gesehen habe! Meine liste ist nicht nach einer Reihenfolge und sollte jemand erst am ende des Berichtes erwähnt werden, so ist das keine böse Absicht, aber es können ja nicht alle am Anfang kommen!

 

DaMaGa:

Ich habe ihn vor einigen Jahren kennen gelernt, und kam mit seinem verhalten und seiner Haltung zur Gesellschaft nicht klar! Das bedeutet das wir immer an einander vorbei gelaufen sind, und ich ihn nicht leiden konnte! Bis wir uns „gefunden“ haben! Das geschah durch Hilfe von AIP(s.u.), der mich mit ihm bekannt machte! Man glaubt nicht was hinter der Maske dieses immer verrückten und bis zur Unendlichkeit ausgeflippten Freaks steckt! Ich sage nur das er ein echter freund ist, und mit echt meine ich das er immer dann für einen da ist, wenn man ihn braucht! Besonders wenn es um Frauenprobleme geht, ist er mir eine große Hilfe, da er diesbezüglich ziemlich ausgereifte Erfahrungen mitbringt! Ich hoffe das unsere Freundschaft ungebrochen sein wird, hoi hoi hoi!

 

Jonathan T.

Ein Verwandter von mir, mit dem ich lange Sommer und Winterferien verbracht habe! Unser Baumhaus steht immer noch im schönen Wald bei Bramberg, und wenn wir uns mal über den weg laufen, ist es nie langweilig, da unsere „abendteuer“ ganze Abende an Gesprächsstoff füllen könnten! Einmal wurden wir von einem durchgeknallten Jäger zusammen geschlagen, ein anderes mal sind wir in ein verlassendes haus eingestiegen und sind fast vor schreck gestorben als aus einem dunklen Zimmer eine Katze gesprungen ist! Ich war immer eher eine bremse, da ich 9uhr zum aufstehen in den Ferien zu früh hielt...aber er hatte Methoden mich aufzuscheuchen! Nun arbeitet er... und wir sehen uns nur noch selten, was ich sehr schade finde da ich mich immer sehr gerne an diese zeit mit ihm zurück erinnere!

 

Sara S.

Hm…Sara, ein Name den ich nie mehr aus meinem leben streichen kann, da wir in den tagen unserer frühsten Jugend bis hinein ins Erwachsenenstadium ein unzertrennliches Duo waren! Wir haben so gut wie alles gemeinsam getan und fast jedes Wochenende haben wir uns getroffen, um zusammen uns die zeit zu vertreiben! Da hatten sich zwei gefunden, zusammen waren wir in Hinsicht auf Phantasie kaum zu überbieten, da wurde schon mal aus einem einfachen Sandkasten ein überflutetes „Donaugebiet“, oder der nahanliegende Wald in unserem Urlaubsgebiet, lieferte Baumaterialien für „Playmobilstädte“, die von einer riesigen Metropole zu einem Kriegsschauplatz und schließlich wieder zu einem Kinderzimmer mutierte!

 

Jana B.

Mit Jana konnte ich reden wie mit niemanden und sogar den Musikgeschmack haben wir geteilt! Unsere Gedanken flossen in und übereinander, und wenn es mir nicht gut ging, so ging es Jana auch nicht gut! Sie ist zudem hoch begabt, in Sachen schreiben, und philosophieren! Ich habe ihr geholfen als es mit ihr seelisch zu ende ging, und sie hat mir gezeigt, dass ich so bleiben soll wie ich bin! Wir konnten Nächte lang telephonieren, und in unseren stimmen versinken! Doch dann ging diese wunderbare Freundschaft leider zu Grunde, und nicht nur ich traure oft dieser hinter her! Ich hoffe das wir uns irgend wann mal wieder zusammen finden werden!

 

Mala (Igraine)

Eine meiner besten Freundinnen, mit der ich über alles reden konnte, ich habe mit ihr so manches leid geklagt und habe versucht meiner Seit’s ihr zu helfen! Obwohl sie älter als ich war, kamen wir sehr gut zurecht, bis wir uns aus den Augen verloren haben! Solltest du das hier lesen...bitte...schreib mir O.K.?

 

Michi

Meine erste Freundin, wenn ich das so sagen darf, wir waren „verheiratet“ und hatten so manche rechtsgültige und wiederrechtliche Scheidung hinter uns gebracht! Genau wie mit Sara habe ich eine menge mit Michi erlebt und wir haben uns bis ich in die 7. klasse kam fast jeden tag gesehen! Eine lange zeit war Michi größer als ich, bis ich sie dann in dieser Hinsicht überrundet habe. Ich weiß auch in dieser Angelegenheit nicht mehr warum diese wunderbare Freundschaft zu Bruch gegangen ist, aber ich bedaure es, aber traue mich auch nicht das direkt ihr zu sagen! Bitte fragt mich nicht warum, aber wenn sie das liest, und das wird sie, *g* weiß sie es ja und vielleicht ruft sie mich mal an...dann könnte man mal über alte Zeiten plaudern...wäre ja mal ganz nett!

 

Micha S.

Ein immer netter und gut gelaunter Extremzocker, mit dem man gut labern kann! Ich habe ihn im Chat kannengelernt, und seitdem kennen wir uns auch persönlich! Das bietet unsagbare vorteile auch hinsichtlich unserer Leidenschaft! Das daddeln, und in der Hinsicht ist Micha geschult wie selten einer, und in seiner Daddelgemeinde befinden sich sehr viele geniale Games zu fast allen renommierten Konsolen! Ihm ist es zu verdanken, dass ich ein richtig kleiner „2D Beat’ em up“-fan geworden bin! Micha...der übrigens edge genannt wird, veranstaltet auch einen sogenannten CONTEST, bei dem es um das spielen von alten und neuen „Beat’ em up“-games geht!

 

AIP

Einer meiner ältesten Freunde, den ich schon von der vorschule her kenne, und mit dem ich durch dick und dünn gegangen bin, bis wir uns in der 7. klasse aus den Augen verloren hatten...aber dann flog ich wie durch Gottes hand von dem Göthe-Gymnasium, dann kam ich auf Bröndby, wo wir(AIP und meine Wenigkeit) uns wieder gesehen haben! Nach anfänglichen Schwierigkeiten, hat sich unsere Freundschaft regeneriert und mit DaMaGa bilden wir ein sog. „Untrennbar-kreatives-Trio“, und ich hoffe das ich noch im hohen alter mit AIP über die achso geliebte Schulzeit lachen werde! :-)

 

Diese Liste wird noch erweitert und meine besten Chatfreunde werden auch eingefügt!